ISBN: 978-2-493844-27-9
Price: 7 USD
Currently in stock!

Dieses Essay, welches 1975 veröffentlicht wurde, als die antirevisionistische Bewegung in der USA eine offen homophobische Linie aufrecht erhielt, bietet eine wissenschaftliche Analyse der “Frage der Homosexualität”. Heutzutage zeigt es uns, wie jenseits der Zurückweisung einer falschen Linie, Marxist:innen-Leninist:innen-Maoist:innen immer noch eine proletarische Linie zum LGBT-Kampf synthetisieren müssen, basierend auf den Erfahrungen in den Halbkolonien sowie den imperialistischen Ländern.